massage-1
TouchLife

Die TouchLife Methode ist eine ganzheitliche Massagemethode, die 1984 von den Massagelehrern Kali Sylvia Gräfin von Kalckreuth und Frank Boaz Leder begründet wurde und seit 1989 gelehrt wird.

TouchLife bedeutet: das Leben berühren und vom Leben berührt zu werden.

Die TouchLife Massage wirkt wohltuend auf Körper & Seele und fördert das ganzheitliche Bewusstsein. Jede Massage ist individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt.

Durch die Kombination aus fachlichem Unterricht, praktischer Massageanwendung und körperorientierter Selbsterfahrung bietet Ihnen die TouchLife Massageschule ein einmaliges Lernerlebnis.

Die 5 Pfeiler
der TouchLife Methode

  • Massagetechnik

    Aus einem Repertoire von über 100 verschiedenen Massagegriffen werden individuell abgestimmte Massagebehandlungen zusammengestellt.

  • Gespräch

    Das Vorgespräch dient dazu jede Massage optimal auf die Bedürfnisse des Einzelnen abzustimmen, das Nachgespäch bietet Raum zur Reflektion.

  • Energieausgleich

    Unser Körper ist von einem energetischen Feld umgeben. Diese Ebene wird angesprochen und ausgeglichen. Wenn  Energie frei fließen kann, fühlen wir uns wohl!

  • Atem

    Die TouchLife Massage ist idealerweise dem Atemrhythmus angepasst, was eine tiefe Entspannung und eine erhöhte Wirkung ermöglicht.

  • Achtsamkeit

    Die geschulte Achtsamkeit der Behandler schafft einen Raum, in dem jeder Moment & und jede Befindlichkeit bewusst wahrgenommen wird.

TouchLife® Massage
– warum Berührung wirkt

Was ist TouchLife? Wie wirkt diese Massage? Wo findet man TouchLife Massagepraktiker, und welche Qualifikation haben diese?

Gute Fragen, auf die Sie in diesem Vortragsvideo von TouchLife Begründer Frank B. Leder detaillierte Antworten bekommen werden.